Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MPUforum - Hier gibt es kompetente Hilfe für die MPU ("Idiotentest") bei Alkohol, Drogen oder zu vielen Punkten. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Psycho

Psycho

  • »Psycho« ist männlich
  • »Psycho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 828

Über mich: Ich arbeite seit knapp 20 Jahren auf dem Gebiet der professionelle MPU-Beratung. Falls jemand sich nicht mit dem "Zweitbesten" zufrieden geben will, sollte er mich kontaktieren.

Wohnort: Herne

Beruf: MPU-Berater

  • Private Nachricht senden

1

10.04.2018, 16:56

MPU im ZDF

Liebe Leute!

Ich habe(mal wieder) eine Anfrage von einem Redakteur, der für das ZDF recherchiert, einen Hilferuf bekommen.

Es soll um "Fehler im System" gehen.

Er sucht

- Kritiker mit Verbesserungsvorschlägen (eher mein Teil :-)

- MPU-Betroffene, die große Probleme haben (warum auch immer), die MPU zu bestehen

- MPU-Betroffene, die im Vorfeld auf einen Abzocker hereingefallen (und trotz enormer gezahlter Kohle negativ begutachtet wurden) sind

Wer hier mithelfen sollte, kurze PN oder Email an mich. Ich stelle den Kontakt dann her.
In diesem Sinne

Dipl.-Psych. Thomas Rock
Fachpsychologe für Verkehrspsychologie
Amtlich anerkannter verkehrspsychologischer Berater
02323 / 91 51 70 - 0
http://www.prompu.de
psycho@mpuforum.de
_____________________________________________
Der Mensch nimmt erst dann dir richtige Lösung,
wenn er vorher alle anderen ausprobiert hat.

Counter:

||||| Hits heute: 2 043 ||||| Hits Tagesrekord: 10 947 ||||| Hits gesamt: 4 680 929 |||||