Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 11 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MPUforum - Hier gibt es kompetente Hilfe für die MPU ("Idiotentest") bei Alkohol, Drogen oder zu vielen Punkten. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

01.01.2005, 23:00

Wichtige Frage

Frohes Neues erstmal...

Ich bin etwas verwirrt, aufgrund meines polizeilichen Fuehrungszeugnis.
Habe selbiges kuerzlich fuer die FEB beantragt und dort ist kein Eintrag vermerkt. Das wundert mich nun natuerlich, da ich dachte, dass die Trunkenheitsfahrt dort vermerkt sein muesste. Zudem habe ich gehofft, dass dort auch die genaueren Umstaende beschrieben werden wie z.B. deutliche Ausfallerscheinungen etc..
Das ist mir insofern wichtig, als dass ich damit belegen kann, dass meine hohe BAK kein Normalfall war (ist), auch wenn ich mir ueber meine Alkoholgewoehnung, die im vorhinein stattgefunden hat, im klaren bin.
Kann mir da jmd sagen, ob der Gutachter noch andere Akten zur Hand haben wird, in dem aehnliches vermerkt sein wird - wie etwa der Polizeibericht??
Zur Erinnerung:
Bin in der Probezeit mit 1,71 %o angehalten worden. Anschliessend kam eine Gerichtsverhandlung, 20 Arbeitsstunden und nun die MPU (vorher noch besonderes Aufbauseminar).

Die Frage brennt mir echt unter den Naegeln, also bitte eine kompetente Antwort ;)

2

01.01.2005, 23:09

RE: Wichtige Frage

Zitat

Wenn im Führungszeugnis steht:

"Inhalt: Keine Eintragung",

dann bedeutet dies, dass man sich als nicht vorbestraft bezeichnen darf.

Anderenfalls werden die wichtigsten Angaben aus der ergangenen rechtskräftigen Verurteilung, zum Beispiel das Datum der Verurteilung sowie das Gericht und das Geschäftszeichen, die Straftat und die Höhe der festgesetzten Strafe (Freiheitsstrafe oder Geldstrafe) vermerkt.

Es werden aber nicht alle Verurteilungen ohne Weiteres in das Führungszeugnis aufgenommen. So genannte kleinere Erstverurteilungen zu Geldstrafe von nicht mehr als 90 Tagessätzen oder zu Freiheitsstrafe von nicht mehr als 3 Monaten werden in der Regel nicht im Führungszeugnis aufgeführt, obwohl sie beim Bundeszentralregister eingetragen sind.

Auch zur Bewährung ausgesetzte Jugendstrafen von bis zu 2 Jahren werden in der Regel überhaupt nicht ins Führungszeugnis eingetragen
.


hier im forum oft schon beschrieben, z.b. in den faq, quelle

der gutachter wird sicherlich deinen polizeibericht zur hand haben,
da der deiner führerscheinakte beigelegt ist.

du solltest deine führerscheinakte einsehen, dann bist du informiert.
schlecht, wenn der gutachter mehr weiß, als du selbst.

3

02.01.2005, 00:28

Hm, und diese Fuehrerscheinakte bekomme ich bei der FEB??

edit: doppelpost zusammengefügt, f.

OK, ich habe es bereits selbst herausgefunden - wer googled, der findet.

Ich hoffe, dass dort dann auch eine detaillierte Beschreibung des Tatabends vorzufinden sein wird und nicht nur eine einfache Auflistung der Tatbestaende.


Gibt es sonst noch irgendwelche Dinge, die ich beantragen sollte, um einen besseren Ueberblick zu haben??

4

02.01.2005, 12:53

Setz dich mit der Fs in Verbindung und verlange Akteneinsicht.
Wenn Du ne Vorbereitung bei nem Psychologen oder verkehrsmedizinischen institut wie Impuls GmbH o- a., nimm die Kopie der Führerscheinakte zur Vorbereitung mit, da sie dich dann gezielt auf die möglichen Fragen , die dich in der mPu erwarten, vorbereiten.

5

02.01.2005, 16:28

Also in unserer FEB sind Kopien verboten.Mein Sohn hatte Papier und Stift mit und hat alles wissenwerte rausgeschrieben.Er mußte auch vorher einen Termin bei der FEB machen.Mitgenommen hat er das dann allerdings nicht.
Carpe Diem

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 11 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Counter:

||||| Hits heute: 2 205 ||||| Hits Tagesrekord: 9 768 ||||| Hits gesamt: 4 368 432 |||||