Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MPUforum - Hier gibt es kompetente Hilfe für die MPU ("Idiotentest") bei Alkohol, Drogen oder zu vielen Punkten. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

14.05.2018, 12:28

MPU bestanden !PBS ???

Erstmal ein Hallo an alle Forum Mitglieder
Ihr habt mir sehr geholfen meine MPU zu bestehen jetzt fühl ich mich irgendwie gezwungen meine Erfahrungen die ich gemacht habe auch anderen Personen die evt. das gleiche Problem haben weiter zu geben.
Jetzt aber erstmal zu meiner frage?
Wie läuft das ab wenn man die mpu bestanden hat und die 2 jahre Probezeit/Bewährungszeit(bei Neuerteilung) auch hinter sich hat könnte man den Personenbeförderungsschein für Mietwagen dann machen oder werden einem wieder steine auf dem weg gelegt mit zusatz kosten etc.? von der Strassenbehörde ?

Mit freundlichen Grüssen

Güni

PS: Wo kann ich meine Erfahrung die Ich gemacht habe ausführlich erzählen ?

2

14.05.2018, 18:06

erst mal glückwunsch :mosch:

zum personenbeförderungsschein kannst du dich hier einlesen
https://www.fuehrerscheinfix.de/personenbefoerderungsschein/

oder du fragst die führerscheinbehörde.

erfahrungen bitte hier posten
http://www.mpuforum.de/index.php?page=Board&boardID=35
Besser heimlich schlau, als unheimlich blöd.

Counter:

||||| Hits heute: 2 747 ||||| Hits Tagesrekord: 10 947 ||||| Hits gesamt: 4 686 148 |||||