Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

27.11.2017, 00:03

Forenbeitrag von: »Snix«

Strafbefehl 10 Monate Fahrverbot und 1000 euro

Danke dir werde ich gleich morgen früh machen und meine Erfahrung danach hier teilen komme aus Nordrhein-Westfalen solingen .

26.11.2017, 18:25

Forenbeitrag von: »Snix«

Mpu Anordnung

img]http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=95e5f0-1511540389.jpg[/img] Wer kann mir dieses Schreiben genau erklären ich verstehe zwar vieles aber mir bleiben fragen offen . 1. Ist dies nur ein Psychologen gespräch oder eine richtige Mpu. 2. was soll ich ihm erzählen bzw wie wird das ganze ablaufen? 3. Muss ich eine prüfung ablegen? 4. erfahrungen mit dem verschieden stellen ABV Gesellschaft 42103 Wuppertal, Tüv Nord Wuppertal oder Remscheid ,Dekra Leverkusen , Pima-Mpu düsseldorf ,AVUS gmbh D...

26.11.2017, 17:59

Forenbeitrag von: »Snix«

Strafbefehl 10 Monate Fahrverbot und 1000 euro

Angeblich sollen die Ermittlungen ergeben haben das ich Verkehrs rechtlich in Erscheinung getreten bin aber habe keine Anlage erhalten wo was drinne steht ich denke mal das die nur einen kleinen Grund suchen mir eine mpu zu drücken . Sollte ich einen Anwalt hin zu ziehen?

24.11.2017, 17:23

Forenbeitrag von: »Snix«

Strafbefehl 10 Monate Fahrverbot und 1000 euro

[img]http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=95e5f0-1511540389.jpg[/img] Wer kann mir dieses Schreiben genau erklären ich verstehe zwar vieles aber mir bleiben fragen offen . 1. Ist dies nur ein Psychologen gespräch oder eine richtige Mpu. 2. was soll ich ihm erzählen bzw wie wird das ganze ablaufen? 3. Muss ich eine prüfung ablegen? 4. erfahrungen mit dem verschieden stellen ABV Gesellschaft 42103 Wuppertal, Tüv Nord Wuppertal oder Remscheid ,Dekra Leverkusen , Pima-Mpu düsseldorf ,AVUS gmbh ...

21.11.2017, 21:11

Forenbeitrag von: »Snix«

Strafbefehl 10 Monate Fahrverbot und 1000 euro

Kann ich gegen eine mpu Vorgehen? War jetzt am 01.11.2017 da gewesen habe alles rein gebracht und die Antwort bekommen das ich zur mpu muss . Ich habe aber nur 1,58 Promille gehabt. Kann man mit denen nicht verhandeln lebe seit dem Vorfall Abstinenz. So das ich jeden 3 Monat einen screening hin bringe oder Spaß der gleichen ?

15.07.2017, 17:24

Forenbeitrag von: »Snix«

Strafbefehl 10 Monate Fahrverbot und 1000 euro

Eine Frage habe ich da noch wenn ich am 01.11.2017 meine Sachen abgebe bei der Führerschein stelle dann sind es ja noch 2 Monate und 5 Tage bis meine sperrfrisst abläuft also am 06.01.2018 ist sie abgelaufen bekomme ich in den 2 Monaten und 5 Tagen bescheid was auf mich zu kommt oder dauert das meist länger? Das ich 2 Jahre auf meine Probezeit drauf bekomme steht fest aber ist es dann so also ich habe meinen Fs am 7.6.2016 bekommen und hätte ja bis zum 07.062018 Probezeit ist dann meine Probezei...

15.07.2017, 16:43

Forenbeitrag von: »Snix«

Strafbefehl 10 Monate Fahrverbot und 1000 euro

Ich werde es jetzt Mal auf mich zu kommen lassen hoffe das alles noch Mal gut geht .

15.07.2017, 16:33

Forenbeitrag von: »Snix«

Strafbefehl 10 Monate Fahrverbot und 1000 euro

Das ist sehr beruhigend zu hören habe in einem Forum gelesen das die FFS mir eine MPU auf drücken könnte aber frag mich jetzt nicht wo habe zu viel gelesen und bin froh das ich hier gelandet bin werde euch natürlich auf dem laufenden halten danke

15.07.2017, 16:23

Forenbeitrag von: »Snix«

Strafbefehl 10 Monate Fahrverbot und 1000 euro

Ich kann jetzt am 01.11.2017 den Antrag auf neuerteilung stellen . Muss halt nur Passfoto erste Hilfe Schein mitbringen und ein Führungszeugnis. Geht mir auch nur darum weil es so knapp an der Grenze ist mit 1,58 % . Ich danke dir / euch auf jeden Fall jetzt schon Mal sehr das hat mir die Angst ein wenig genommen und ich weiß ja auch selber das dass was ich gemacht habe unverantwortlich war von mir sehe ich auch ganz klar ein . Habe halt in dem Moment nicht drüber nachgedacht was es für folgen f...

15.07.2017, 15:53

Forenbeitrag von: »Snix«

Strafbefehl 10 Monate Fahrverbot und 1000 euro

Ja tut mir leid das ich so dränge doch mir konnte bis jetzt noch keiner sagen was mich erwartet nicht Mal unsere Führerschein Stelle in Nordrhein Westfalen ( Solingen) . Bin auch noch Recht jung 21 Jahre alt .

15.07.2017, 15:49

Forenbeitrag von: »Snix«

Strafbefehl 10 Monate Fahrverbot und 1000 euro

Ich danke dir soweit erst einmal hoffen wir Mal das ich nicht zur MPU muss. Kann dir gerne ein Bild vom Gerichtsurteil zu kommen lassen mfg alex

15.07.2017, 14:12

Forenbeitrag von: »Snix«

Strafbefehl 10 Monate Fahrverbot und 1000 euro

Kann mir hier jemand helfen meine Frage wurde noch nicht beantwortet habe im Forum ein thread erstellt .

15.07.2017, 10:15

Forenbeitrag von: »Snix«

Strafbefehl 10 Monate Fahrverbot und 1000 euro

Hallo mir wurde am 01.01.2017 der Führerschein entzogen mit 1,58 Promille (Probezeit) habe 10 Monate Fahrverbot bekommen und eine Geldstrafe von 1000 euro . Jetzt ist meine Frage muss ich eine MPU machen ? Habe mich schon erkundigt ob es mir was bringt regelmäßig leberwerte zu erbringen aber das wäre sinnlos sagten sie .or . Ich bin mir im Klaren das es nicht richtig war und habe dafür auch die Konsequenzen getragen ( Job verloren) kann mir jemand sagen ob ich eine MPU machen muss habe keine Pun...